>> Theater = Der seligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt und sich damit auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen. <<

 Max Reinhardt (1873-1943), eigtl. Max Goldmann, östr. Regisseur, Theaterleiter u. Schauspieler


Herzlich Willkommen,

auf den Seiten des Amateurtheater St. Amandus Datteln von 1956 e.V., kurz und liebevoll auch ATAD genannt.



Gelegen im nördlichen Ruhrgebiet, angrenzend an das ländlich grüne Münsterland und am größte Kanalknotenpunkt der Welt, sind wir zu Hause und seit mehr als 60. Jahren, fester, kultureller Bestandteil der Region.

Die jahrzehntelange, konstante Qualität der Inszenierungen garantiert amüsante und kurzweilige Unterhaltung.

 

Das tatkräftige Engagement der Mitglieder des ATAD ist das Geheimnis unseres Vereins.

Kinderstücke, Jugendstücke, Musicals, Schwank, Lustspiel und Drama, dass Repertoire ist so breit gefächert, wie die Altersstufen unserer Mitglieder. So bunt gemischt wie das Leben selbst.

Ob den vielen Engagierten hinter den Kulissen, ob Darsteller oder Spielleiter, eines ist uns allen gemein: Die Liebe zu den Brettern, die die Welt bedeuten!

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Seite und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen, wenn es wieder heißt:

„Vorhang auf!“

 


Stammtisch Februar

Der Februar Stammtisch findet am 1.2. um 19.30 Uhr statt. Treffpunkt ist das Hafenrestaurant.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

 

MfG Der Vorstand


ATAD Jahreshauptversammlung 2019

Die Jahreshauptversammlung findet am Samstag, 9.2.2019, statt. Versammlungsort ist das Hafenrestaurant. Los geht es um 20 Uhr.

 

MfG Der Vorstand

Aufführungen 2019: 

Kindertheater: "Die kleine Hexe"
nach dem Kinderbuchklassiker von Ottfried Preußler im Mai!
--> Hier mehr lesen ...

Sommertheater: "Einmal Camping, immer Camping"
Komödie von Bodo Schiermer im Juli!
--> Hier mehr lesen ...

 

Herbststück: "Best of Loriot"
mit dem ATAD-Show-Team im November!
--> Hier mehr lesen ...


Keine Neuigkeiten und Termine mehr verpassen! >> Hier zur >>NEWSLETTERANMELDUNG <<
oder folge uns auf >> FACEBOOK << .